Language
Language
Hotline: +49 (0) 35022 9130 E-Mail: info@schmilka.de

Anreise

Umweltfreundlich und entspannt anreisen: Schmilka ist wunderbar an den öffentlichen Personennahverkehr angeschlossen. Ein großes Netz aus S-Bahn, Bussen, Fähren und Wanderschiffen verbindet Sie unkompliziert mit der umliegenden Region und weit darüber hinaus. 

Unter folgenden Links finden Sie aktuelle Fahrpläne der Deutschen Bahn, des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO), des Regionalverkehrs Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (RVSOE) sowie der Sächsischen Dampfschifffahrt.

 

Anreise mit dem Auto

Zentrale Lage zwischen Dresden und Prag (50 Min. ab Dresden und 1,5 Std. ab Prag) über die A17, Abfahrt Pirna bzw. Děčín (bei Anreise aus Richtung Prag), weiter über die S172 nach Bad Schandau bis Schmilka.

Die zentrale Rezeption befindet sich im Haus Grenzeck gegenüber dem Café Richter, Schmilka Nr. 23. Hier können Sie sich anmelden, erhalten Ihre Schlüssel und alle gewünschten Informationen rund um Ihren Aufenthalt.

Ladestationen für Elektroautos in Schmilka

Drei Ladestationen mit je zwei Anschlüssen (TESLA - 4 kWh - kostenfrei) befinden sich direkt am Biohotel Helvetia.
Zwei Ladestationen mit je zwei Anschlüssen (ENSO - 22 kW und Stromnetz Hamburg - 22 kW) befinden sich auf dem öffentlichen Parkplatz an der Elbe.

Anreise mit der Bahn

S-Bahn-Station im Ort: Schmilka-Hirschmühle. Ständige Schnellzugverbindungen aus Deutschland und sogar aus Österreich bis nach Bad Schandau (z. B. Direktverbindung Berlin – Bad Schandau). Ab Bad Schandau zwei Stationen mit der S-Bahn bis Schmilka, dann mit der alten "Lena", dem historischen Fährschiff von 1927, übersetzen und schon ist man da!

Die zentrale Rezeption befindet sich im Haus Grenzeck direkt gegenüber der Fähre, Schmilka Nr. 23 Hier können Sie sich anmelden, erhalten Ihre Schlüssel und alle gewünschten Informationen rund um Ihren Aufenthalt.

Eine aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn finden Sie hier.

 

Anreise mit dem Schiff

Schiffsanleger im Ort mit Linienverkehr: Ständige Fährverbindungen zwischen Ort und Bahnstation (nachts eingeschränkt), Längsfähre ab Bad Schandau.

Die zentrale Rezeption befindet sich im Haus Grenzeck gegenüber dem Café Richter, Schmilka Nr. 23. Hier können Sie sich anmelden, erhalten Ihre Schlüssel und alle gewünschten Informationen rund um Ihren Aufenthalt.

Anreise mit dem Flugzeug

Internationaler Flughafen in Dresden und Prag, Regionalflugplatz in Pirna.

Anreise mit dem Fahrrad

Durch Schmilka führt der berühmte Elberadweg - auf beiden Seiten der Elbe.

Die zentrale Rezeption befindet sich im Haus Grenzeck gegenüber dem Café Richter, Schmilka Nr. 23. Hier können Sie sich anmelden, erhalten Ihre Schlüssel und alle gewünschten Informationen rund um Ihren Aufenthalt.

Anreise zu Fuß

Schmilka befindet sich unmittelbar am beliebten Wanderweg Malerweg, dieser führt direkt durch die Schmilk'sche Mühle hindurch!

Die zentrale Rezeption befindet sich im Haus Grenzeck gegenüber dem Café Richter, Schmilka Nr. 23. Hier können Sie sich anmelden, erhalten Ihre Schlüssel und alle gewünschten Informationen rund um Ihren Aufenthalt.


Das Bio-Refugium Journal

Informationen rund um Schmilka

Häufige Fragen
Häufige Fragen
Nachhaltig und transparent
Nachhaltig und transparent
Vom Schifferdorf zum schönsten Dorf Sachsens
Vom Schifferdorf zum schönsten Dorf Sachsens
Medienberichte, Filme und Pressebereich
Medienberichte, Filme und Pressebereich
Schmilka - Das Bio- und Nationalpark Refugium©

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen!

Weitere Informationen und Möglichkeiten zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit ihre Präferenzen über den Link "Privatsphäre" im Footer der Seite anzupassen.

 

Protokollieren der Einwilligung

Zu den gesetzlichen Rechenschaftspflichten gehört Ihre Einwilligung in einer Datei zu protokollieren und archivieren. In dieser Datei werden folgende Daten gespeichert:

Die IP-Adresse des Besuchers

Vom Besucher gewählte Datenschutzeinstellung

Datum und Zeit des Speicherns

Domain